Historisches Bauwerk am Elbhang wurde denkmalgerecht renoviert

Dieses alte, historische Wohnhaus am Blankeneser Elbhang wurde umfassend energetisch modernisiert sowie restauriert und durch neu aufgeteilte Räume auf modernes Wohnen zugeschnitten.

Neben edlen luxuriösen Bädern entstanden ein großzügiger Wohn-/Essbereich mit einem Kaminofen und integrierter Küche sowie der Anbau eines Balkons mit wunderschönem Elbblick.

Sämtliche Sprossenfenster wurden nach historischem Vorbild erneuert und erreichen nun einen U-Wert von 1,2 ug. Die erdberührten Wände wurden mittels Injektionen vor Feuchtigkeit geschützt und von innen mit einem wärmedämmenden Sanierputz versehen.

Besonderheiten:

Besonders schwierige Erschließung und Baustellenlogistik sowie Gebäude über drei Etagen im Hang stehend.

Ökologische Aspekte:

  • ökologische und gesunde Baustoffe
  • erhebliche Verbesserung der Wärmedämmung mittels Innendämmung aus Holzfaser und Lehmputz
  • außen Hochleistungs-Dämmstoff
  • mineralisch verputzt
  • erhebliche Reduzierung der Energiekosten
  • Verringerung der Emissionen

Wohnhaus Umbau
Hangjuwel
Größe
174 m² Wohn- und Nutzfläche
Lage
Hamburg, Elbvororte
Leistungsbild und-phasen
Gebäude LPH 1-8
Haustechnik
Raumgestaltung
Gartenanlage
Ausführung
2008
Projektnr.
07237

Vorher

Vorher

Vorher

Vorher